Skip to main content

Hauck Babycenter Reisebett Giraffe

99,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. November 2019 23:03
Marke
Kategorie
Maße (aufgebaut)129 x 69 x 83 cm
Maße (eingepackt)79 x 32 x 32 cm
Gewicht12,7 kg
Tragetasche
Wickelauflage
Reisebetteinhang
Räder

Ein Reisebett, das alles mitbringt, was Eltern und Kind im Urlaub benötigen: Das Hauck Babycenter Reisebett „Giraffe“ bietet Kindern von Geburt an bis zum dritten Lebensjahr nicht nur ausreichend Platz zum Schlafen. Mit Wickelauflage, Reisebetteinhang, praktischen Ablagefächern und hübschem Mobile verfügt es zudem über cleveres Zubehör, das insbesondere die Eltern der Allerkleinsten zu schätzen wissen. Der stabile Klappmechanismus sorgt nicht zuletzt dafür, dass sich das Bettchen problemlos transportieren lässt.

Produktvideo

Produktbeschreibung

Hauck Babycenter

© kinderbettchen.net

Ein Urlaub ist für die Familie vor allem dann eine feine Sache, wenn alle Beteiligten nachts ihren verdienten Schlaf erhalten. Das gilt speziell für den Nachwuchs. Mit einer Liegefläche von 60 x 120 Zentimetern bietet das Hauck Babycenter Reisebett Giraffe Kindern bis etwa 15 Kilogramm oder bis zu einem Alter von drei Jahren dafür bestmögliche Voraussetzungen.

Neugeborene und Babys bis zu einem Gewicht von neun Kilogramm schlummern sicher und geborgen im zugehörigen Reisebetteinhang. Darin liegt der Nachwuchs erhöht auf einer zweiten Ebene. Mama und Papa wird’s freuen, denn sie brauchen sich beim Hineinlegen und Herausheben des Babys nicht so tief hinunterbeugen. Wir haben eine Liegehöhe von ca. 42cm gemessen.

Praktische Wickelauflage und Utensilienablage

Muss es insbesondere nachts beim Wickeln schnell gehen, damit das Baby nicht völlig aus dem Schlaf erwacht, dann ist die praktische Wickelauflage zur Hand. Sie wird sicher auf dem Hauck Babycenter Reisebett fixiert und ist ebenso für Kinder bis neun Kilogramm nutzbar. In unserem Test hatte auch ein 10kg schwerer Junge mit 80cm Körperlänge Platz. Viel bewegen kann er sich dann allerdings nicht beim Wickeln. Die Außenmaße der Auflage betragen 76 x 50cm. Die Höhe liegt bei ca. 75cm. Leider lässt sich der Bezug nicht abnehmen.

Hauck Babycenter Mobile

© kinderbettchen.net

Die vielen Kleinigkeiten, die Mama und Papa im Umgang mit dem Baby benötigen, finden Platz in der seitlichen Utensilienablage. Wickelauflage sowie die Utensilienablage können problemlos mit wenigen Handgriffen abgebaut werden.

Giraffen-Mobile regt die Sinne des Babys an

Mobiles über dem Bettchen wecken das Interesse der Babys, regen seine Sinne an. Daher ist auch das Hauck Babycenter Reisebett „Giraffe“ mit einem solchen Mobile ausgestattet. Drei lustige Giraffen bewegen sich fröhlich über dem Bett, eine beruhigende Melodie hilft sanft beim Einschlafen. Leider hat uns die Melodie überhaupt nicht überzeugt. Wenn es nicht schon weitere negative Meinungen zum blechernden Ton gegeben hätte, wären wir von einem Defekt ausgegangen. Das positive am Mobile ist, dass man es nach dem Aufziehen durch einen Schalter stoppen und wieder starten kann. Es ist notfalls auch komplett abnehmbar.

Aufgebaut hat das Hauck Babycenter die Maße 129 x 69 x 83 Zentimeter. Die beiden Gummirollen an einer Seite ermöglichen es, das Reisebett bequem hin- und herzuschieben. Wird das Bettchen nicht benötigt, lässt es sich zusammenlegen und in der mitgelieferten Transporttasche verstauen. Die Maße belaufen sich dann auf 32 x 32 x 79 Zentimeter. Außerdem ist dieses Hauck-Modell mit dem kompletten Zubehör ca. 12,7kg schwer (gemessen mit einer Kofferwaage).

Hauck Babycenter Zubehör

© kinderbettchen.net

Zum Bett gehört nicht zuletzt eine praktische Klappmatratze. Wer es komfortabler möchte, hat die Möglichkeit, eine passende Zusatzmatratze sowie ein Spannbettlaken zu bestellen. Wie bei fast allen Reisebetten, ist die mitgelieferte Matratze gerade für ältere Babys viel zu dünn. Wir empfehlen eine passende Zusatzmatratze zu kaufen.

Der Rahmen des Bettes besteht aus robustem Stahlrohr, das textile Gewebe aus Kunststoff. Durch die Netzbespannung an den Seiten können die Eltern stets einen Blick auf ihren Nachwuchs werfen.
Hübsch anzusehen ist nicht zuletzt das niedliche Dessin des Hauck Babycenters. Das Bett ist beige und weiß, an den Seiten ist eine lustige Giraffe zu sehen.


Vor- und Nachteile

  • Stabile Verarbeitung
  • Viel Zubehör
  • Leichter Auf- und Abbau
  • Material abwaschbar
  • Gummirollen
  • Eine zusätzliche Reisebettmatratze wird empfohlen
  • Mobile mit blecherndem Ton

Erfahrungsberichte und Kundenrezensionen

Das Hauck Babycenter Reisebett macht sich aus Sicht der Kunden prima als Schlafplatz im Urlaub oder als Zweitbett bei Oma und Opa. Dazu tragen demnach ein sicherer Stand sowie der einfache Auf- und Abbau bei. Auch die stabile Wickelauflage bekommt Pluspunkte.

Wie bei vielen anderen Standardreisebetten empfindet so mancher Käufer auch beim Hauck Babycenter Reisebett Giraffe die mitgelieferte Matratze als zu dünn. Die Anschaffung einer zusätzlichen Unterlage wird daher mehrfach empfohlen. Ein weiterer Kritikpunkt: Die Melodie des Mobiles klinge zu blechern.


Fazit – Hauck Babycenter Reisebett

Das Hauck Babycenter Reisebett „Giraffe“ ist mit seinem Reisebetteinhang, der Wickelauflage sowie dem Mobile insbesondere auf die Bedürfnisse der Allerkleinsten zugeschnitten. Aber auch größere Kinder bis zu einem Gewicht von 15 Kilogramm finden hier auf Reisen erholsamen Schlaf. Der sichere Stand, die einfache Handhabung und weitere gut durchdachte Details wie die beiden Rollen sowie die Ablagefächer machen dieses Modell zu einem komfortablen Begleiter für unterwegs. Dank des robusten Klappmechanismus‘ und der mitgelieferten Tragetasche lässt es sich gut transportieren. Wer seinem Kind etwas mehr Komfort und Behaglichkeit gönnen möchte, der sollte schon im Vorfeld eine zusätzliche Reisebettmatratze anschaffen. Das gilt insbesondere für ältere Babys und Kleinkinder.


Lieferumfang

  • Kinderreisebett
  • Faltmatratze
  • Reisebetteinhang
  • Tragetasche
  • Wickelauflage
  • Ablage für Zubehör und Windeln
  • Musikmobile mit drei Stofftieren

99,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. November 2019 23:03